Stellenangebot für Mülheim an der Ruhr

 

Jana

Hallo du! Ja, genau du - ich bin es, die Jana aus Mülheim.
Du kennst mich noch nicht, ich dich auch nicht, aber ich würde das unglaublich gerne ändern!

Ich bin dieses Jahr 13 Jahre alt geworden und im Prinzip mach ich genau dieselben Sachen wie andere Kinder in meinem Alter, ich gehe gerne raus und mache Unternehmungen, spiele, albere herum und bin auch gerne kreativ, heißt ich male und höre unglaublich gerne Musik!

Naja, und dann ist da noch die Schule. Klar, wer mag die schon, aber da muss jeder durch. Außerdem habe ich da natürlich auch Freunde und ich freue mich immer tierisch diese zu sehen.

Mit meiner Mama und meinem Papa wohne ich also in Mülheim, und führe im Prinzip ein normales Leben als 13 jährige - aber eben nur im Prinzip.
Denn Mama und Papa alleine reichen nicht, um mir in allen alltäglichen Dingen im Leben beiseite zu stehen und ich alleine schaffe es auch nicht.
Ich leide nämlich am Dravet-Syndrom. Das ist eine seltene Form der Epilepsie, die mich seit meiner Geburt durch mein Leben begleitet und natürlich auch gewisse Einschränkungen mit sich bringt.
Und weil Mama und Papa und ich das eben alleine nicht schaffen, also das heißt mich zur Schule zu bringen und dort auch mit mir zu bleiben, mich zu baden, zu waschen und mir Essen zu machen oder mich auf Schritt und Tritt zu begleiten, darum brauche ich Dich!

Natürlich solltest Du jemand ganz besonderes sein; ein/e Krankenpfleger/in oder Heil-Erziehungspfleger/in - halt eine Pflegefachkraft, denn manchmal kann es auch ganz schön ernst um mich stehen - ein Examen ist daher unbedingt notwendig um meine Gesundheit gewährleisten zu können.
Wenn Du dich also jetzt angesprochen fühlst und mit mir den, ja auch manchmal holprigen Weg durch mein Leben gehen willst und dazu bereit bist, mich zu unterhalten und zu pflegen, dann melde dich doch bitte bei meinem Pflegedienst - ich warte auf Dich und freue mich darauf, mein im Prinzip normales Leben mit Dir erkundigen zu können!

Liebe Grüße, Jana!